Jugendfeuerwehr Rhein-Erft

 

Die JF Rhein-Erft ist der Zusammenschluss aller Jugendfeuerwehren im Kreisfeuerwehrverband Rhein-Erft e.V.

Mitglieder sind die zehn Stadtjugendfeuerwehren im Rhein-Erft-Kreis aus

  • Bedburg
  • Bergheim
  • Brühl
  • Elsdorf
  • Erftstadt
  • Frechen
  • Hürth
  • Kerpen
  • Pulheim
  • Wesseling

mit zusammen 53 Ortsjugendfeuerwehren und über 800 Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 17 Jahren.

 

Was gibt es alles in der JF Rhein-Erft? oder: kleine Begriffskunde...

Die JF Rhein-Erft wird auch als Kreisjugendfeuerwehr (KJF) Rhein-Erft bezeichnet und ist Mitglied in der JF NRW. Diese wiederum ist Mitglied der Deutschen Jugendfeuerwehr (DJF).

Die zehn Städte im Rhein-Erft-Kreis haben jeweils eine Jugendfeuerwehr auf Stadtebene, die man auch Stadtjugendfeuerwehr (StJF) nennt. Die zehn StJF sind die Mitglieder der JF Rhein-Erft. Jede StJF wird von einem Stadtjugendfeuerwehrwart (StJFW) geleitet, der in der Feuerwehr der betreffenden Stadt der Beauftragte für die Jugendarbeit ist.

In einer Stadt kann es mehrere (Orts-)Jugendfeuerwehrgruppen in verschiedenen Ortsteilen geben, meist überall da, wo es auch örtliche Freiwillige Feuerwehren gibt. Im gesamten Kreis gibt es derzeit 53 JF-Gruppen.

Jede Jugendfeuerwehrgruppe (JF) wird von einem Jugendfeuerwehrwart (JFW) geleitet. Meist gibt es auch Stellvertreter und weitere Betreuer, die bei der Gestaltung und Durchführung der Gruppenstunden helfen. Dabei kann es speziell um Feuerwehrthemen gehen, aber es kann auch ganz normale Jugendarbeit sein (z.B. Spiele, Sport, Basteln, Ausflüge und vieles mehr).

Die Mitglieder einer JF (JFM) können in NRW Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 17 Jahren sein.

 

Den Vorstand der JF Rhein-Erft bildet der Kreisjugendfeuerwehrwart (KJFW) Wolfgang Schumacher mit seinen beiden Stellvertretern Ines Weßler und Kevin Kosinski.

Der KJF-Vorstand bildet zusammen mit den StJFW aus den zehn Städten im Rhein-Erft-Kreis den sogenannten Kreisjugendfeuerwehrausschuss (KJFA). Der KJFA gestaltet die (Jugend-)Arbeit und die Aufgaben der JF Rhein-Erft mit Unterstützung von weiteren Helfern aus den Jugendfeuerwehren im gesamten Rhein-Erft-Kreis.

 

Wie erreicht man die JF Rhein-Erft?

Infos und Kontakt zu den Jugendfeuerwehrgruppen in Eurer Stadt findet ihr verlinkt auf der offiziellen Homepage Eurer Stadt oder auf der Homepage des Kreisfeuerwehrverbandes Rhein-Erft e.V. Man kann auch den jeweiligen Stadtjugendfeuerwehrwart ansprechen, oder schaut doch einfach mal bei Eurem örtlichen Feuerwehrgerätehaus vorbei.

Bei Fragen oder Ideen für die JF-Rhein-Erft erreicht ihr den KJFW auch per Mail unter: