"Was läuft gut?" - "Was geht vielleicht noch besser?" - "Und wo soll es hingehen?"

All das sind Fragen, denen sich der Kreisjugendfeuerwehr-Ausschuss auf ihrer Arbeitstagung vom 28. bis 30. März 2014 in der Jugendherberge Hinsbeck gestellt hat. Mit dabei waren neben dem Kreisjugendwart und seinen Stellvertretern auch die Stadtjugendwarte aus den Städten im Rhein-Erft Kreis. Und im Gepäck Meinungen und Infos aus allen Jugendfeuerwehren und Ideen für weitere Aktivitäten.

Das Protokoll der Arbeitstagung ist inzwischen freigegeben und an die Stadtjugendwarte verteilt worden.
Aktuellstes Thema ist die anstehende Leistungsspange am 14.06.2014 in Pulheim. Festgelegt wurde aber auch die Sportart für das Sportturnier der JF Rhein-Erft am 25.10.2014 in Bedburg: Es wird wieder Volleyball gespielt.

Anregungen und Fragen bitte mailen an:

Arbeitstagung der JF Rhein-Erft 2014